Muttertagsbasteln im Industriemuseum

Muttertagsbasteln im Industriemuseum

Ratingen. Am Sonntag, 29. April, 14 bis 17 Uhr steht im Industriemuseum Cromford, Cromforder Allee 24, die Anfertigung von kleinen Geschenken für den Muttertag im Mittelpunkt. Unter fachkundiger Anleitung werden die „kinderleichten“ Techniken erklärt und dann sind nur noch Phantasie und Kreativität gefragt. In der Pause oder zum Abschluss können die Teilnehmer an einer Maschinenvorführung in der Fabrik teilnehmen. Die Veranstaltung wird von Ulrike Bednarski aus Mettmann durchgeführt. Sie ist ausgebildete Elfenbeinschnitzerin mit Meistertitel und verfügt über mehrjährige museumspädagogische Erfahrungen.

Die Teilnahme kostet für ein Elternteil mit einem Kind ab acht Jahren 15 Euro einschließlich Material, jedes weitere Kind drei Euro. Eine Anmeldung ist erforderlich, Telefon 02234/9921555.