Multimedia-Lesung mit Thielmann ins Lesecafé

Werbung

Ratingen. Im Medienzentrum, Peter-Brüning-Platz 3, findet am Donnerstag, 11. Oktober, um 19 Uhr eine musikalische Multimedia-Lesung mit Rainer Thielmann im Lesecafé statt. Eintrittskarten gibt es für neun Euro im Vorverkauf im Kulturamt, Minoritenstraße 3a. Karten an der Abendkasse kosten zwölf Euro.

Thielmann folgt unter dem Titel „Indien von innen intensiv“ den Spuren Gandhis durch Gujarat. Dieser indische Bundesstaat ist vom internationalen Tourismus noch weitgehend unberührt. Er grenzt im Norden an Rajasthan und ist die Heimat Mahatma Gandhis. Der Dichter und Fotograf Rainer Thielmann begibt sich auf Spurensuche und spinnt dabei seine feinen „Verse in Farbe“ als ein dichtes Netz aus persönlichen Begegnungen und spirituellen Erfahrungen. Im Glanz der kulturellen Schätze und landschaftlichen Schönheiten Gujarats entdeckt der Autor Gandhi, dessen Geist im modernen Indien fast vergessen scheint, neu. Zahlreiche Informationen ergänzen die poetischen Texte und Fotografien.

Rainer Thielmann, 1965 im westfälischen Hagen geboren, dichtet und fotografiert seit seiner Kindheit. Nach seiner ersten Publikation „Lyrisches Australien“ im Jahr 2003 folgen „Indien von innen“, „Kalkutta – Durga, Dichter und Dämonen” und „Irland von innen”. Parallel dazu tritt er auch als Sänger in Erscheinung, veröffentlichte bereits zwei eigene Alben und schrieb beispielsweise für Udo Jürgens Songtexte. Seine mehrmonatigen Reisen führten ihn zuletzt nach Kalkutta und Irland. 

Foto: privat

Werbung