Mittagsführung durch Sonderausstellung

Werbung

Ratingen. Das Museum Ratingen, Grabenstraße 21, lädt am Donnerstag, 29. August, um 12.30 Uhr zur Mittagsführung durch die Sonderausstellung „boris.nieslony. das es geschieht“ ein. Die Teilnahme an der Führung kostet 3,50 Euro. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.

Das Museum Ratingen zeigt die erste umfassende Einzelausstellung des international gefragten Performers, Installationskünstlers, Bild- wie Begriffsforschers, Pataphysikers und Archivars Boris Nieslony. Zu sehen sind Werke aus den vergangenen 40 Jahren. Einige Arbeiten sind erstmalig zu sehen, eine sich über 30 Meter erstreckende Wandinstallation entstand neu für die Ratinger Werkschau. Die Ausstellung zeigt die ungeheure Aktualität seines Werkdenkens: Performances, Bild- und Begriffsbefragungen treffen auf neue Installationen – ein Parcours durch Dekaden, zwischen Paradies, Lebens- und Todesräumen.

Werbung