„Lintorfer, feiert mit uns gemeinsam!“

Werbung

Lintorf. Am kommenden Wochenende feiert die St. Sebastianus Schützenbruderschaft Lintorf 1464 ihr großes Volks- und Schützenfest im Dorf und auf dem Schützenplatz. Es wird gefeiert, es gibt eine Kirmes, es gibt den Bayrischen Abend, ein Feuerwerk, einen Seniorennachmittag, den Festgottesdienst in St. Anna und natürlich den großen Festumzug und vieles andere mehr. Das Königspaar Frank und Susanne Gröschel (links) und das Kronprinzenpaar Maurice Groten und Marissa Bialon (rechts) freuen sich auf den Höhepunkt ihres JAhres als Majestäten der Bruderschaft.

Die Bruderschaft veranstaltet das Schützenfest in dieser Form seit 1948, aber auch schon vor dem Ersten und Zweiten Weltkrieg gab es Schützenfeste in Lintorf. Das Vogelschießen ist noch viel älter. Immer haben die Schützen mit dem gesamten Dorf gefeiert.

„Jede und jeder ist willkommen gemeinsam mit uns zu feiern“, sagt Schützenchef Andreas Preuß. „Wir würden uns freuen, wenn Sie uns an allen Tagen bei unserem Fest begleiten und dabei die gleiche Freude empfinden, Teil einer guten und liebenswerten Gemeinschaft zu sein.“

Für den Bayrischen Abend am Freitag, 16. August, gibt es an der Abendkasse noch Karten. Der Besuch aller anderen Veranstaltungen ist kostenlos.

Das Festprogramm

Werbung