Kinderprinzenpaar: aufgeregt aber glücklich

Werbung

Ratingen. Es ist vollbracht, der langersehnte Tag der RaKiKa-Kinderprinzenkürung war am vergangenen Sonntag in der Stadthalle. Tom Richter und Luisa Zucali sind nun Prinz Tom I. und Prinzessin Luisa I. und regieren die Kinderschar in ganz Ratingen für die kommenden acht Wochen.

Unter lautem Beifall und sichtlich aufgeregt zogen Tom und Luisa begleitet durch ihre Schirmherren TUS Lintorf 08 und Lintorfer Werbegemeinschaft in vollbesetzte Stadthalle ein und verteilten jede Menge Kamelle an die Gäste.

Die Stimmung war perfekt und so löste sich die mitgebrachte Anspannung schnell auf und schlug in pure Freude, Spaß und Frohsinn um.

Die Beiden erhielten aus der Hand des stellvertretenden Bürgermeistes Wolfgang Diedrich ihre Insignien.

Mit ihrem Lied und ihrem Tanz brachte das nun amtierende Kinderprinzenpaar die Gäste schnell in Stimmung. Tom und Luisa genossen den tollen Nachmittag und waren sich einig; „Wir haben alles richtig gemacht.“

Auch Mister Magic, ein Zauberer, verstand es schnell die Kinder in seinen Bann zu ziehen. Ein tolles Unterhaltungsprogramm mit vielen Tanzgarden wurde dem Publikum geboten. Auch Thomas III. und Traudel I., das amtierende Prinzenpaar der Stadt Ratingen, hatte es sich nicht nehmen lassen mit ihrem Gefolge Tom und Luisa an ihrem großen Tag zu besuchen und zu gratulieren.

Zu guter Letzt wurden noch die Gewinner der Verlosung bekannt gegeben. Der dritte Platz ging an Antonia Hohmann (Mitfahrt auf der RaKiKa-Lok am Karnevalssonntag 3. März), der zweite Platz ging an Felix Braun (Mitfahrt auf der RaKiKa -Lok am Rosenmontag 4. März) und der erste Platz ging an Colin Becker (Mitfahrt auf der RaKiKa-Lok an beiden Tagen).

Foto: RaKiKa

Werbung