KGL-Eltern organisieren Grillabend

Werbung

Lintorf. Im Namen der Schulpflegschaft des Kopernikus-Gymnasiums Lintorf (KGL) haben die Eltern der siebten Klassen traditionell zum Grillabend am Schuljahresbeginn geladen. Der Schulhof wurde zum nachmittäglichen Spielplatz für die Kleineren, der Grill und der Getränkewagen Treffpunkt für die Älteren. Bei guter Verpflegung konnten so neue und alte Schüler, Eltern und Lehrer miteinander ins Gespräch kommen. Sowohl Organisation als auch alle Arbeit des Abends lag in den Händen der Eltern der siebten Klassen, die sich somit um das gute Schulklima verdient gemacht haben. Höhepunkt war das musikalische Programm, bei dem verschiedene Schülergruppen und die Lehrerband ihr Bestes gaben. Gut gestimmt im doppelten Sinne kann das neue Schuljahr jetzt voll durchstarten.

Werbung