Junior-Leseclub in West

Werbung

Ratingen-West. Nach den erfolgreichen letzten Jahren findet auch in diesem Sommer wieder der Junior-Leseclub in der Stadtteilbibliothek West, Berliner Platz, statt. Der Junior-Leseclub orientiert sich zeitlich und konzeptionell am Sommer-Leseclub, seine Umsetzung ist jedoch an die Zielgruppe der Erst- bis Viertklässler angepasst. Der Start ist bereits erfolgt: Ab sofort können sich Grundschüler Bücher ausleihen und bis spätestens zum 31. August in der Stadtteilbibliothek West zurückgeben.

Und so funktioniert der Junior-Leseclub: Bei der Anmeldung in der Stadtteilbibliothek West bekommt jeder Teilnehmer einen Junior-Leseclub-Ausweis und ein Leselogbuch. Die Clubmitglieder können sich dann Bücher aus dem vielfältigen Angebot der Stadtteilbibliothek ausleihen. Jedes gelesene Buch darf in das Leselogbuch eingetragen werden. Bei der Rückgabe der Bücher bekommen die Kinder außerdem einen „Gut gemacht!“-Stempel in ihr Leselogbuch. Für mindestens drei gelesene Bücher gibt es eine Urkunde über die erfolgreiche Teilnahme am Junior-Leseclub. 

Am Freitag, den 13. September, findet ab 16 Uhr ein Club-Abschlussfest als Belohnung für alle Teilnehmer statt. Alle Kinder sind dann zu einem Überraschungsprogramm im Freizeithaus am Berliner Platz eingeladen. Für Fragen und Informationen steht das Team der Stadtteilbibliothek West unter Telefon 02102/550-4140 während der regulären Öffnungszeiten bereit.

Werbung