Israel-Stipendiaten zeigen ihre Kunst

Werbung

Düsseldorf. In der Ausstellung „Back to the Roots“ zeigen die Düsseldorfer Künstlerinnen Anja Garg und Gabriele Weide vom 17. bis 26. Januar ihre Arbeiten im Atelier am Eck, Himmelgeister Straße 107 E. Die Eröffnung findet am Donnerstag, 16. Januar, 19 Uhr, statt. Frank Schablewski gibt eine Einführung.

Anja Garg und Gabriele Weide waren 2017/19 als Stipendiatinnen des Künstleraustauschprogramms der Landeshauptstadt Düsseldorf in Israel. Im Künstlerdorf Ein Hod entwickelten sie Arbeiten, die zu ihren künstlerischen Wurzeln zurückführten. Beide Künstlerinnen beleuchten auf unterschiedliche Weise die Umstände der heutigen Lebensbedingungen und deren Auswirkungen.

Öffnungszeiten des Ateliers am Eck: Donnerstag und Freitag von 15 bis 20 Uhr, Samstag und Sonntag von 14 bis 18 Uhr.

Werbung