Türkische Generalkonsulin besucht Denizili-Ausstellung

Türkische Generalkonsulin besucht Denizili-Ausstellung

Ratingen. Große Ehre für Ratingen und Künstler Yildirim Denizli: Sule Gürel, Generalkonsulin der Türkei, besuchte im Stadtmuseum Denizlis Ausstellung „Paradies“. Bürgermeister Klaus Pesch begrüßte die Generalkonsulin, die von ihrer Mutter begleitet wurde, und nahm am gemeinsamen Rundgang durch die Ausstellung teil.  

Der Bildhauer Denizli, der seit seinem Studium an der Kunstakademie Düsseldorf in Ratingen lebt und arbeitet, erschafft mit seinen Skulpturen eine faszinierende neue Welt voller Witz und überraschender Einfälle. Auch die Musik spielt eine wichtige Rolle: So ist seine jüngste Werkreihe inspiriert von dem türkischen, international erfolgreichen Hit „Kiss Kiss“ von Tarkan.

Gemeinsamer Rundgang durch die Ausstellung (von links.): Yildirim Denizli, Generalkonsulin Sule Gürel und ihre Mutter, Museumsleiterin Alexandra König, Bürgermeister Klaus Pesch und Integrationsbeauftragte Zeliha Yetik, die als Übersetzerin fungierte. (Foto: Stadt Ratingen)