Einbruch am Schumannsdieken

Werbung

Lintorf. Bislang unbekannte Täter sind am Mittwochabend, 9. Oktober, in ein freistehendes Einfamilienhaus am Schumannsdieken eingebrochen und haben einen Tresor samt hoher Summer Bargeld entwendet. Nach ersten Ermittlungen geht die Polizei inzwischen davon aus, dass sich gegen 20:20 Uhr zwei Täter Zugang zur Terrasse des Hauses verschafften und eine Glastür mit einem Wackerstein einschlugen. Im Haus entwendeten die Täter einen Tresor, in dem sich eine hohe Summe Bargeld sowie eine Waffe (Pistole) befand. Beim Herausschaffen des Tresors verursachte das Duo einen Sachschaden in Höhe von mehrere Tausend Euro. Anschließend flüchteten die Täter mitsamt ihrer Beute in einem blauen Auto mit Fließheck.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Ratingen, Telefon 02102/9981-6210, jederzeit entgegen.

Werbung