Duisburg bei Nacht entdecken

Werbung

Duisburg. Wenn es dämmert, die Schatten länger und nach und nach die Lampen angeknipst werden, führt ein Gästeführer am Samstag, 24. August, die Teilnehmer in das Land der Dämmerung. Duisburg in einem besonders magischen Moment erleben, wenn die letzten Sonnenstrahlen erlöschen und die Lichter der Großstadt für die nächsten Stunden die Nacht in eine Traumlandschaft verwandeln.

Die Lichterführung beginnt am Samstag, 24. August, um 21 Uhr nach Einbruch der Dunkelheit. Sie dauert in etwa zwei Stunden. Erwachsene zahlen acht Euro, Kinder (acht bis 13 Jahre) vier Euro. Kinder unter acht Jahren können kostenfrei an der Führung teilnehmen. Eine Anmeldung bis Mittwoch, 21. August, ist bei der Tourist-Information in der Königstraße 86, Telefon 0203/28544-0 oder an service@duisburgkontor.de erforderlich.

Foto: Stadt Duisburg

Werbung