Destille: Wie übersetzt man ein Buch?

Werbung

Düsseldorf. Zum „Internationalen Übersetzertag“ lädt die Destille, Bilker Straße 46, am Montag, 1. Oktober, 19 Uhr zu einer Lesung mit Christel Kröning, Katharina Meyer, Sabine Schwenk, Alice Jakubeit, Tobias Rothenbücher und Marion Herbert. Die Moderation hat Hanna Fliedner.

Literaturübersetzer illustrieren an diesem Abend anhand vielfältiger Beispiele, wie aus einem fremdsprachigen Original eine deutsche Fassung wird: Wie geht man mit Reimen, Redewendungen, Wortspielen, Dialekten um? Wie werden Figuren lebendig und Geschichten spannend oder bewegend? Wie überträgt man kulturelle Besonderheiten? Übersetzt man einen Unterhaltungsroman anders als einen Klassiker?

Werbung