Demenzinitiative informiert in Lintorf

Werbung

Lintorf. Am Mittwoch, 12. Juni, führt die Ratinger Demenzinitiative eine Info-Aktion in Lintorf durch. Zwischen 9 und 13 Uhr stehen die Verantwortliche des Angebots, Gina Kuypers, und die Kooperationspartner für Gespräche zur Verfügung. So können sich Passanten allgemein und niederschwellig über die Demenzerkrankung informieren oder Fragen stellen zur Früherkennung und Behandlung.

„Wir geben zudem Tipps zu Entlastungs- und Hilfsmöglichkeiten“, erklärt Gina Kuypers. Die Ratinger Demenzinitiative ist ein Angebot vom Fliedner Krankenhaus in Lintorf und wird gefördert durch die Stadt Ratingen. Zu den Kooperationspartnern zählen die AWO, die evangelische Kirchengemeinde Lintorf-Angermund, der Aktivtreff 60plus, die Kaiserswerther Diakonie und die Pflegeunion.

Werbung