Dart: U18 verliert gegen Marxloh

Werbung

Ratingen. Die U18-Mannschaft der Ratinger East Enders war zum Rückrundenstart zu Gast beim 1. Marxloher DC. Im ersten Einzelblock gewannen die Ratingern nur drei Einzelpartie. Dabei glänzte ein weiteres Mal Jean Steiniger mit einem „High Finish“ von 140. Im anschließenden Doppelblock holte die U18 keinen Punkt. Im letzten Einzelblock gewannen die Ratinger zwei Partien gegen die starken Duisburger. Das Spiel am vergangenen Samstagabend endete für die U18 der Ratinger East Enders mit einer klaren Niederlage (15:5).

Werbung