Claudia Jäkel gewinnt ENNI-Laufserie

Werbung

Lintorf. Claudia Jäkel holt bei der ENNI-Laufserie den Masters-Gesamtsieg über 5000 Meter. Sie hatte bereits 2016 die Wertung gewonnen.

Mit einer Gesamtzeit von 1:03:08 Stunde aus drei Läufen gewann sie mit dreieinhalb Minuten Vorsprung vor der Zweitplatzierten. Sie lief beim Sonsbecker Brunnenlauf (20:53 Minuten), beim Donkenlauf Neukirchen-Vluyn (20:51) und beim Xantener Citylauf (21:22), dem Abschlusslauf der Serie.

Bereits zum fünften Mal fand die ENNI-Laufserie mit vier Läufen am Niederrhein statt, von denen mindestens drei Läufe für die Serienwertung absolviert werden mussten. Zudem hatten die Teilnehmer die Wahl zwischen der Serie über 5000 und über 10.000 Meter. Zusätzlich gab es neben der sogenannten Youngster-Wertung auch eine Masters-Wertung (Ü45).

Foto: privat

Werbung