Bruderschaft beim Bezirkstag der Schützen

Werbung

Lintorf/Lohausen. Schützenchef Andreas Preuß, Schriftführer Benno Harnischfeger, König Frank Gröschel, zweiter Brudermeister Siegfried Zeletzki und Mitglieder des Stammcorps nahmen an der Jahreshauptversammlung des Bezirksverbandes Düsseldorf-Nord/Angerland des Bundes der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften teil. Bezirksbundesmeister Norbert Hünemeyer begrüßte die Vertreter der Bruderschaften im Pfarrzentrum in Lohausen. Auf der Tagesordnung standen die Berichte des Vorstandes.

Norbert Hünemeyer bekräftigte noch einmal, dass er im kommenden Jahr nicht erneut kandidieren werde. Er appellierte an die Chefs der Bruderschaften, bis spätestens März kommenden Jahres Kandidaten für seine Nachfolge zu präsentieren.

Zum Bezirksverband gehören die Bruderschaften aus Angermund, Kaiserswerth, Kalkum, Lintorf, Lohausen, Tiefenbroich und Wittlaer sowie die Gesellschaft Graf Waldersee Unterrath, die Stamm-Gesellschaft Unterrath, die Gesellschaft Schillsche Offiziere Unterrath und das Artillerie-Korps Unterrath.

Werbung

Vorheriger

Verletzter bei Wohnungsbrand

Nächster

Kochen: winterlicher Sattmacher

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Angemeldet als Redaktion. Abmelden?

Kommentar

Werbung

http://www.fleermann.de
https://www.facebook.com/fleermann1910

Werbung