Braun und Seidel siegen bei „Jugend musiziert“

Werbung

Lintorf/Ratingen. Am vergangenen Samstag trat der Lintorfer Felix Braun (rechts) mit seinem Ratinger Freund Benedikt Seidel als Schlagzeug-Ensemble in der Altersklasse II beim Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ an. Nach monatelanger Vorbereitung und unzähligen Proben erlangten die beiden den ersten Preis. Damit qualifizierten sich Braun und Seidel für den Landeswettbewerb, der vom 9. bis 13. März in Wuppertal stattfinden wird.

Benedikt Seidel (von links), Schlagzeuglehrer Peter Baumgärtner und Felix Braun (Foto: privat)

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.