Ab Samstag gibt es den Lions-Adventskalender

Ab Samstag gibt es den Lions-Adventskalender

Ratingen. Vieles verändert sich ständig, Orientierung wird schwieriger. Da ist beruhigend und gut zu wissen, dass Bewährtes bleibt  – die Lions mit ihrem Kalender auf dem Ratinger Marktplatz.

Immer mehr Menschen in Ratingen fragten in den letzten Tagen immer drängender, ab wann denn der Adventskalender der Lions gekauft werden könnte. Denn viele fiebern, wie in jedem Jahr, den schönen Gewinnen entgegen.

Und der Kalender ist neu gestaltet. Der Lions Club hatte bei der Lebenshilfe einen Malwettbewerb durchführen lassen. Das siegreiche Motiv – das Herrenhaus Cromford – schmückt jetzt den Kalender.

Zahlreiche Sponsoren haben dafür gesorgt, dass hinter jedem Türchen des Kalenders Überraschungen auf die glücklichen Gewinner warten. Es warten ein Trekking-Bike auf die Gesundheitsbewussten, ein TV-Flachbildschirm auf die Seriengucker, ein hochwertiger Fotodrucker auf die Freizeitaktivisten und LED-Designleuchten auf die Leseratten.

„Den Ertrag aus dem Verkauf der Kalender“, versichert Lions-Präsident Theo Leuchten, „verwenden wir für gemeinnützige Zwecke im der Stadt. Darauf können Sie sich verlassen. Wie in jedem Jahr.“