Ab Herbst mit Eurowings Bangkok

Ab Herbst mit Eurowings Bangkok

Düsseldorf. Direkt zu den Traumstränden Thailands fliegen: Mit einer neuen Langstreckenverbindung zwischen Düsseldorf und Bangkok komplettiert Eurowings ihr zuletzt sehr stark wachsendes Angebot ab Düsseldorf und baut die Marktführerschaft am Flughafen weiter aus. Die Billigfluglinie startet ab dem 28. Oktober zwei wöchentliche Flugverbindungen in die thailändische Hauptstadt. Flugtage sind Donnerstag und Sonntag. Weitere Flugtage werden geplant.

Der Erstflug startet am Sonntag, 28. Oktober, um 14:15 Uhr in einem Langstreckenjet vom Typ Airbus A330. Die Landung ist für 7:45 Uhr Ortszeit geplant. Der Rückflug steht für 9:35 Uhr Ortszeit im Flugplan und erreicht Düsseldorf um 16:50 Uhr Montagnachmittag. Die Tickets nach Südostasien sind bereits ab 199 Euro One Way auf www.eurowings.com buchbar.

Bereits heute ist Düsseldorf der größte Eurowings-Standort. An keinem anderen Flughafen hat die Lufthansa-Tochter ein umfangreicheres Streckennetz unter all ihren Standorten. Die derzeit am schnellsten wachsende Fluggesellschaft Europas hat inzwischen 40 Flugzeuge in Düsseldorf stationiert und fliegt mehr als 1750 Mal pro Woche zu 95 Zielen in Deutschland und weltweit.